Fontasy.de deutsch (deutsch) -> Englishfrançais
4 Besucher online.
(Rekord: 273 am 19.09.2013.)
[ Start | Blog | Hilfe/FAQ | Links | Designer | SucheSoftware | Bücher | Kontakt | Top 15 Fonts ]
[ Fonts Kategorien | ABC : #0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z | Zufall | Neu ]

Anleitung für Windows, mit Screenshots aus XP:

1.

Herunterladen einer Schriftart auf einer der Preview-Seiten. Dazu einfach auf die Voschau klicken und dann im auf der Fontseite auf 'Download' klicken.
Ein Klick auf den Namen des Designers führt zu dessen Webseite.

Hier ist ein Beispiel zum Ausprobieren:

Fontocide von Fontocide aus dem Jahr 1997.

Fontocide von Fontocide

Die Fonts können mit unterschiedlichen Symbolen markiert sein:
 Die Schriftart enthält mindestens die im Deutschen gebräuchlichen Umlaute 'ä', 'ö' und 'ü'.
 Die Schriftart enthält das € Eurosymbol.
 Die Schriftart enthält zusätzlich den kompletten griechischen Zeichensatz.
 Die Schriftart enthält den kompletten kyrillischen Zeichensatz, z.B. für Russisch.

2.

Es öffnet sich ein Downloaddialog, der in z.B. in Internet Explorer etwa so aussieht:

Such Dir einen Ordner aus, in dem Du die Schrift vorübergehend speichern willst, z.B. den Desktop und klicke auf Speichern (Save).

3.

Ist das geschehen, solltest du in dem Ordner, in dem du gespeichert hast eine Winzip-Datei bzw. einen Zipped Folder haben, den es nun zu entpacken gilt.

4.

Auf diese Datei doppelklicken und es öffnet sich ein Explorer-Fenster mit dem Inhalt der Datei. Das ist in unserem Beispiel nur die .ttf Datei fontocid.ttf. Die Datei(en) kannst du dann entweder per Drag&Drop oder per "Entpacken nach..." ("Extract to") in einen Ordner entpacken.

5.


Als nächsten Schritt im Explorer den Ordner c:\windows\fonts öffnen und den Menüpunkt "Neue Fonts installieren" auswählen. Es öffnet sich ein Dialogfenster, in dem man die Quelle auswählen kann, in diesem Fall also c:\ Dort sollte nun auch - wie in der folgenden (unten) Abbildung - die Schriftart Fontocide auftauchen. Einfach doppelklicken - fertig!. Die Schriftart ist auf dem System installiert und steht jetzt in allen ab sofort geöffneten Anwendungen zur Verfügung.

[ fontasy.de & fontasy.org - © 1998-2014 von Tilman Schalmey, München | norbomat | Version 2.5 | Kontakt | Link teilen Facebook | Covers ]